Jonette Crowley war 2015 zu diesem Interview eingeladen, um über Soul Body Fusion ®, Gesundheit und ihr Buch zu sprechen.

 

 

 

 

 

GESUNDHEIT, KRANKHEIT, SPIRITUALITÄT und SOUL BODY FUSION ®

 

Physische und spirituelle Gesundheit sind nicht voneinander trennbar. Hierfür ist es wichtig, die eigenen Gedanken auf dem höchsten Level zu halten, d.h. im Flow, verbunden mit der Natur und glücklich sein erlaubt es uns, uns allgemein gesünder zu fühlen. Wenn wir ein gesundheitliches Problem haben, sinken wir oft in den Sumpf von Leiden und Selbstmitleid.

Auf einem höheren Level ist die Frage wichtig:

Wo WILL ich sein ? Ein Reset in dem Sinn: wo will ich mit meinem Bewusstsein sein ? Unabhängig davon, wo wir gerade festzustecken glauben.  Alle Engel oder aufgestiegenen Meister ziehen uns gern aus dem Sumpf, vorausgesetzt ich entscheide, wo ich mit meinem Bewusstsein sein will.

Dafür ist eine morgendliche Meditation sehr sinnvoll, sie kickt Dich auf eine höhere Ebene und ist die gesündeste Methode der Zentrierung. Dafür braucht es nur 5 min. Oder mehr wie etwa 20 min..... einfach weil es so schön ist.

Wenn Du nicht gesund bist, damit Probleme hast oder Schmerzen, dann ist es schwierig, kreativ, produktiv zu sein. Physische und spirituelle Gesundheit sind miteinander verbunden, stehen miteinander in Wechselwirkung. Wenn Du physisch nicht gesund bist, blockiert das unser spirituelles Wachstum, und umgekehrt unterstützt spirituelles Wachstum die Auflösung körperlicher Probleme. Wenn wir auf einem guten spirituellen Weg sind, fühlen wir uns insgesamt gesünder.

Wenn wir eine Krankheit haben, so SIND wir sie nicht.  Spiritualität beschützt uns keineswegs vor Krankheiten oder Unfällen, wir gehen nur anders, reflektierter damit um.

Die Menschheit sollte gesund sein, es sollte ihr Geburtsrecht sein. Und wenn wir es nicht sind, sollten wir in der  höchstmöglichen Weise damit umgehen.

Krankheit ist etwas, was unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen sucht oder uns darauf hinweisen will, was noch auf unserem Stundenplan steht.

Mit Soul Body Fusion ® kommen wir in die volle Ausrichtung. Wir sind zwar bereits ausgerichtet, nur könnten wir alle so viel mehr von unserer Göttlichkeit in unserem System verkörpern.

Wir können es nur nicht in diesem Körper halten, denn unser Körper ist auf dem Stand von Windows 1972, auf den wir nicht einfach Apps von 2015 aufspielen können.

 

 

WAS PASSIERT NUN BEI EINER SOUL BODY FUSION ® ? ? 

 

Im Prozess bringen wir durch unsere Absicht so viel mehr unserer höheren Frequenzen, unserer Göttlichkeit, in unseren Körper hinein, und diese haben nun unsere Zellen, unsere Organe, unser Nervensystem zu integrieren, zu trainieren, diese Frequenzen zu halten.  Es ist ein UPDATE für unsere Hardware ( = Körper ), um die Software unseres Spirits zu halten.

Wir können nicht einfach sagen, ok, gib es mir, ich will jetzt das volle Spektrum an Potenzial integrieren, es würde uns wegschießen und in eine Nervenheilanstalt bringen.

Soul Body Fusion R ist eine so einfache Technik - inzwischen wurde es schon in 10 Sprachen übersetzt und von mir weltweit gelehrt - und es wundert mich wirklich, wie unmittelbar Menschen den Unterschied spüren. Ich hatte gerade eine Radiosendung, bei der die Leute bemerkten, "wie es überall kribbelte" oder sagten " ich habe mich noch nie zuvor so präsent gefühlt" , .... und das waren gerade mal 10 min. Sendung im Internet. 

Unser Spirit ist so bereit, verkörpert zu werden. Wir brauchen nur den 1. Schritt zu tun und weiter die Absicht zu halten, unsere höchsten Frequenzen zu integrieren.

 

 

WARUM HABE ICH DEN BEGRIFF  'SEELE' GEWÄHLT ?

 

Weil sehr viele Menschen damit etwas anfangen können.  Im Grunde ist es einfach DU SELBST/ICH SELBST in den höchsten nicht verkörperten Bereichen, eben das von Dir, was - noch - nicht verkörpert ist.

 

 

WIE VERLÄUFT DER PROZESS ?

 

Wir sitzen zu zweit für etwa 10 min. einander gegenüber, mit den Handflächen nach oben geöffnet, da so viele Menschen spüren, dass die Energien dort eintreten.

Dann äußerst Du laut oder leise für Dich still in Deinen eigenen Worten Deine ABSICHT, dass Du Dein göttliches Selbst mit Deinem physischen Körper verschmelzen willst, Du mit all den Zellen Deines Körpers damit ausgerichtet sein willst.

Es ist so schwierig, weil es so EINFACH ist.

Leute fragen, welche Worte sie denn genau formulieren sollten, doch ich erkläre, sag es einfach in Deinen Worten, Deine Seele versteht es in jedem Fall. Und Du brauchst dies nicht wie ein Mantra zu wiederholen, ja, irgendwie wollen wir es immer kompliziert machen.

Deine Seele ist in der Verantwortung.  Du formulierst ganz einfach Deine Einladung und sitzt diese 10 min. Da, einfach präsent in Deinem Körper.  Ich werde Dich bitten, NICHT ZU MEDITIEREN, denn es geht ja nicht darum, Dich in Deinem Körpern von Deinem Höchsten Selbst abzutrennen.

Bleib einfach präsent und beobachte, welche Empfindungen in Deinem Körper wahrnehmbar sind.

Was verändert sich ? Wie fühlt es sich an ? Spürst Du vielleicht  ein Kribbeln, Hitzegefühle, dass Dein Herz rast oder es ein Druckgefühl im Kopf gibt ? Oder gar nichts ? Mach Dir nichts draus .... ich als diejenige, die das Buch schrieb und diesen Prozess herausfand, ich spüre selbst rein gar nichts, für mich ist es eher ganz subtil, fein.

Nach 10 min. Machst Du eine kleine Pause zum energetischen Abschalten, trinkst ein Glas Wasser, und dann gehst Du erneut in weitere 10 min., die 2. Phase.

Sie ist genau gleich, Du sitzt da, Handflächen nach oben offen, äußerst Deine Einladung, zu integrieren und zu verschmelzen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Du an Deine Seele adressierst, Deine Göttlichkeit oder Dein höchstes Selbst, Dein Licht, es ist völlig gleich-gültig.

 

Und.... ey wirkt auch bei Tieren. Leute berichten von wunderbaren Heilungsprozessen, die geschehen.  Da kommt etwas Körperliches, Biologisches durch.

Du kannst es auch bei Kindern machen, oder mit jemand Bewusstlosen. Sie brauchen keine Vorstellung zu haben oder eine Absicht zu setzen, wenn Du für sie die Absicht formulierst. Auch brauchst Du nicht persönlich bei ihnen zu sein, auch, wenn ich es mag, die Hände zu berühren.

Aber es wirkt sogar nur über das Internet auf YouTube, es wirkt. 

Und hierbei geht es nicht um eine Anrufung von Engeln oder anderen Wesenheiten, hilfreich Einfluss zu nehmen.

Es ist der intime Prozess der Verbindung mit DIR, Deinem höchsten göttlichen Selbst.

Es besteht also kein Grund, Dich vor Manipulation oder unerwünschter Einflussnahme zu fürchten, es ist allein Dein DU.

 

 

KEINE HEILMETHODE IM HERKÖMMLICHEN SINNE

 

Jonette nennt Soul Body Fusion ®  "das fehlende Stück für Heilung und darüber hinaus".

Wenn wir einmal GANZ sind, geschieht es, dass wir leichter gesund werden, wenn es so sein soll, oder wir finden unseren Seelengefährten, oder falls es für uns ganz zu sein bedeutet, wir finden deb richtigen Job für uns oder gehen durch eine schwierige Scheidung, was auch immer, es geschieht.

Daher ist die Person, die mit Dir diesen Prozess  macht, ob ich oder jemand anderes, KEIN HEILER, wir halten einfach den Raum für die Einladung Deiner Seele und Du öffnest Dich nur für Dich.

Einige Leute hatten Angst davor und meinten, "ich will meine Seele nicht, denn es sind zu viele Sünden in mir", und ich denke, das liegt an all diesen religiösen Programmierungen, die uns glauben machten, unser Körper sei voller Sünde. Und unsere wunderschöne Seele, warum sollte sie in einem Körper wohnen wollen, der schuldbeladen, sündig oder verletzt ist ? Daher denke ich, gab da auch ein Zögern unserer Seele, herein zu kommen, weil wir darauf programmiert waren, dass unser Körper so schamhaft ist.

Mit diesem Prozess werden diese alten Programmierungen zum Sterben herausgefordert.

 

 

DER NUTZEN DER SOUL BODY FUSION®  PHYSISCH UND SPIRITUELL

 

Aus all den vielen wunderschönen Feedbacks gefällt mir einer  von einer Frau ganz besonders, die es so ausdrückt....

"Dieser Prozess war so kraftvoll, ich transformierte von einer verbitterten, keifenden, beleidigenden und unglücklichen, gewaltsamen Person zu einer Person, die jetzt Hoffnung hat, die nach dem Guten im Leben Ausschau hält und danach trachtet, das Gute im Leben zu bewahren. " und das geschah, nachdem sie das Buch gelesen hatte.

Wundervoll.

Es gibt kein Ende für das, was geschehen kann, wenn wir voll in uns Zuhause sind.  Ich mag immer wieder gern den Vergleich mit einem leeren verlassenen Haus. Wenn keiner da ist, kommen die Ratten herein, die Vagabunden, die Decke stürzt ein und  das Haus fällt irgendwann zusammen, weil es unbewohnt ist.

Und wenn wir uns zurück nach Hause bringen, dann bleibt es stark, Krankheit kehrt gar nicht ein, wir ziehen viel leichter Gutes an auf allen Ebenen, Synchronizität geschieht, und wow!  Wie wundervoll ist das denn ! Und demgegenüber weist es negative Dinge eher ab, inkl. Emotionen und Beziehungen, in denen wir unserem höchsten Wohl zu Liebe nicht sein sollten.

Es wird alles müheloser, weil unsere Seele jetzt so stark ist, sie hat all die Energie, die Kraft und Magie, wenn wir unseren Verstand unserer Seele nachgeordnet sein lassen, meine Güte, dann läuft das Leben so viel besser.

Der absolute Nutzen ist es, in diesem Haus wirklich anwesend zu sein. Unser Spirit ist in diesem physischen Haus präsent. Fantastisch.

 

 

DIE MENSCHHEIT ALS KOLLEKTIVER KÖRPER UND DIE GESUNDHEIT DES PLANETEN

 

Ich habe die Ehre, auf der ganzen Welt umher zu reisen und Kurse zu geben, und als Hellsichtige kann ich das Level von Bewusstsein fühlen.... in der einen Woche bin ich in Schweden, darauf in Dänemark, und die dänischen Leute beginnen dort, wo die Schweden aufgehört haben in ihrem Bewusstsein, egal, ob sie das Material gesehen haben oder nicht.

Wir gehen mit den Lernprozessen im Bereich von Bewusstsein anders um als wir es mit unserem Mental Körper tun. Ich habe noch nie Bewusstsein so hoch, so integriert und in so rascher Entwicklung gesehen wie gerade jetzt.

Die Leute sagen, Jonette, ich habe dieses erkannt oder jenes gesehen, doch indem unser Bewusstsein in uns lebendig wird, muss zuerst die verleugnete Dunkelheit angesehen werden ;

Eine verleugnete Dunkelheit kann nicht geheilt werden.

Daher müssen wir anschauen, was hoch kommt, von dem, was zuvor verdrängt war, ob es sexueller Missbrauch war, was auch hoch kommt, ja, wir müssen es ansehen in seiner Hässlichkeit, aber nun erscheint es im Licht eines Neuen Bewusstseins.

Ich sehe die Neue Welt ganz klar im Kommen, Schlag auf Schlag, ich sage den Menschen, bleibt bitte im Vertrauen, glaube nicht, was Du in den Zeitungen liest, glaube Deinem Herzen, glaube Deiner Seele, und glaube dem Licht.

Als ich die atlantische Göttin ASHTATARA  channelte, sagte sie, die Dunkelheit kann niemals die Dämmerung des Morgens/Lichts verleugnen. 

Wir SIND in der Morgendämmerung, wir können noch nicht das volle Licht sehen, doch wir wissen, es kommt und wir können nicht zurück gehen.

In 2012 war ein sehr hoher shift im Bewusstsein und sogar ein Führer sagte, sie haben nicht erwartet, dass wir da sind, wo wir jetzt sind.

 

 

JONETTES SPIRITUELLE REISEN

 

Ich komme gerade zurück aus Israel, Jordanien und Palästina.  So viele fragen mich aufgeregt, wie es war. Ich empfand es als wundervoll.

Ich habe die Menschen dort überall so geliebt, wenn Du jeden in seinem wundervollen Lichtkörper erkennst, wahr nimmst, in ihrem Zentrum, sind wir alle gleich.  Und wenn Du Menschen zusammen bringst, ist da einfach nur Liebe, da ist zwar auch Unsicherheit und Angst vor einander, aber dennoch so viel Liebe.

So lasst uns auf diesem Weg sein und lass einfach die dunklen Wellen sich selbst erschlagen.

 

 

ABSCHLIESSENDE GEDANKEN

 

Es gibt so viel mehr an Möglichkeiten, gesund zu werden, und auch mehr, ungesund zu leben. Sieh, was die Menschen so essen, welchen Mengen sie essen, und wieviel Zeit sie auf Facebook sind während andere Gymnastik machen, dass jedem Augenblick haben wir die Wahl.  Richte Dich nach der Natur aus, sei im Freien, sei in der Sonne, die Natur sorgt sich nicht, sie ist im Fluss, sie kann Dich so vieles lehren darüber wie Du mühelos gesund bleibst.

 

Übersetzung: Sabine Mara D`Hondt 

 

 

Die Webseite von Jonette Crowley in englischer Sprache findest Du unter 

Alle Spendengelder fließen in die von Jonette Crowley gegründete “Creative Consciousness Education Academy“ einem in den USA als gemeinnützig anerkannten Programms, das spirituelles Erwachen unterstützt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jonette Crowley, Maria Gambel